Skip to main content

Atika Vertikutierer – Rasenlüfter

79,00 € 79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2017 10:22

Leistung1300 Watt
weitere Eigenschaften

32 cm Arbeitsbreite
5fach verstellbar

Gewicht11 kg
Fazit

Der Atika Vertikutierer – Rasenlüfter überzeugt mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Er ist nur ein wenig zu leicht und dadurch weniger stabil.


Vergleichsbericht Atika Vertikutierer – Rasenlüfter

Der Atika Vertikutierer – Rasenlüfter kostete 120 Euro im Internet, hat dafür allerdings eine geringere Arbeitsbreite als andere Vertikutierer im Vergleich. Diese genügte mir aber für den Vergleich, und auch das Gewicht von 11 Kilogramm versprach leichtes Arbeiten. Doch im Praxiseinsatz zeigt sich, dass hier gewiss zwei bis drei Kilogramm an der Stabilität verloren gehen. Der Druck auf den Untergrund muss von mir durch Muskelkraft verstärkt werden. Mit dem Auffangkorb bin ich nicht zufrieden. Da ich dieses Problem von anderen Vertikutierern kenne, nutzte ich die Abkühlzeit des Motors zum Aufräumen der bearbeiteten Fläche. Erfreulich ist, dass bei Überhitzung schon nach 5 Minuten der Motor wieder anspringt. Zwar arbeitet der Motor laut, aber dafür leistungsstark bei sauberem Schnittergebnis, auch an dick verfilzten Rasenstücken. Fünf Einstellstufen sind gut, waren aber für meine Zwecke überproportional. Auch die zweite mögliche Funktion des Atika Vertikutierers als Rasenlüfter kann ich inzwischen als vorteilhaft, gründlich und gesund für den bearbeiteten Rasen beschreiben.

Vorteile des Atika Vertikutierer – Rasenlüfter

Der Preis dieses Vertikutierers mit Doppelfunktion ist im Verhältnis zu den erzielten Ergebnissen prima. Aufbau und Funktionen gefallen mir ebenfalls und führten zu dem Ergebnis, welches ich mir im Vergleich für den Rasen vorstellte. Der Überhitzungsschutz des Motors setzt rechtzeitig ein und ist somit ein Vorteil für den sicheren Betrieb des Atika Vertikutierer – Rasenlüfter. Die Messer liefern in jeder Einstellhöhe ein gutes Ergebnis. Zwar brauche ich nur drei Arbeitshöhen, bewerte aber die Option der Fünffachverstellung auch als positiv.

Nachteile dieses Vertikutierers

Die Gesamtkonstruktion ist so leicht, dass ich den gewünschten, stärkeren Druck auf den Boden per Muskelkraft nachjustieren muss. Dies erschwert die Arbeit bei einer großen Rasenfläche. Einen Nachteilspunkt vergebe ich an den viel zu kleinen Fangkorb, der zudem nicht alle Abfälle gründlich genug aufnimmt. Die Betriebslautstärke des Atika Vertikutierers – Rasenlüfters ist nicht höher als bei anderen Vertikutierern im Vergleich, doch immerhin beachtlich.

Fazit

Der Atika Vertikutierer – Rasenlüfter überzeugt mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Er ist nur ein wenig zu leicht und dadurch weniger stabil. Die Betriebslautstärke ist akzeptabel, doch erwähnenswert, und der Fangkorb könnte etwas mehr Aufnahmevolumen vertragen. Positiv ist die Doppelfunktion als Rasenlüfter. Gartenbesitzer, die sehr unterschiedliche Rasenflächen bearbeiten möchten, dürfen bis zu fünf mögliche Verstellmöglichkeiten nutzen. Allerdings planen Sie besser etwas Zeit für Abkühlpausen des Motors ein. Die Ergebnisse der Arbeitsleistung, der Betriebssicherheit und des Rasenzustandes nach einigen Vergleichsarbeiten fasse ich als Kaufempfehlung für den Atika Vertikutierer – Rasenlüfter zusammen. Jedoch betone ich, dass Gartenbesitzer etwas Geduld für eine zuverlässige Arbeit auf großen Rasenflächen einplanen müssen.


79,00 € 79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2017 10:22