Skip to main content

Top Tipp – Bosch Rotak 34 Rasenmäher

(4.5 / 5 bei 200 Stimmen)

372,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2017 10:22

Leistung1300 Watt
weitere Eigenschaften

Mäht bis an die Kanten - Ergo-Flex-System für einfaches und rückenschonendes Arbeiten - Mit Rasenkamm ausgestattet

Gewicht11 kg
Abmessungen79,3 x 48,2 x 40 cm
Fazit

Preisgünstiger Elektro Rasenmäher, der sich durch einfache Bedienung und geringes Gewicht auszeichnet.


Bosch Rotak 34 Rasenmäher

Bosch Rotak 34 Rasenmäher (1.300 W, Ergoflex-System, 34 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 40 l Fangbox)
Den Platz als Top Tipp belegt der Bosch Rotak 34 Rasenmäher. Denn er ist nicht nur preisgünstig und leistungsstark, sondern kann noch durch zahlreiche weitere Vorzüge punkten.

Die Vorteile des Bosch Rotak 34 Rasenmähers

Bereits auf den ersten Blick fällt der für einen Elektro Rasenmäher recht kleine Preis äußerst positiv auf. Erst recht, da es sich um ein modernes Modell eines namhaften Herstellers handelt. Wer nun aber glaubt, dahinter verberge sich mindere Qualität oder eine geringe Leistung, befindet sich auf dem Holzweg. Stattdessen ist das Gerät mit einem 1.300 Watt starken Motor ausgestattet, der über eine hohe Durchzugskraft verfügt. Mit diesem sind 25 cm hohe Grashalme problemlos zu bewältigen. Sogar bei noch höherem Gras erzeugt der Bosch Rotak 34 Rasenmäher gute Ergebnisse. Zwar muss dann der 40 Liter fassende Grasfangkorb öfter entleert werden und auch ein mehrmaliges Bearbeiten der gleichen Bahn kann von Nöten sein – dieser Aufwand ist aber überraschend gering. Die Schnitthöhe kann in zehn Stufen von 20 bis 70 Millimeter eingestellt werden. Hinzu kommt eine Schnittbreite von 34 cm, die dank der Rasenkämme direkt bis an den Rand durchzusetzen ist. Das geringe Gewicht hat sich ebenfalls einen Pluspunkt verdient. Mit gerade einmal 10,5 kg stellt selbst das Tragen kein Problem dar. Erleichtert wird dieses noch zusätzlich durch die praktischen Tragegriffe. Apropos Griffe. Hinter diesen verbirgt sich das Ergo-Flex-System, das eine sehr angenehme Armhaltung ermöglicht. Weiterhin kann der Lenker zum platzsparenden Verstauen umgeklappt werden, wodurch der Bosch Rotak 34 Rasenmäher selbst in kleine Nischen passt. Die Räder sind mit griffigen Profilen versehen, lassen sich gut bewegen und stellen eine hohe Wendigkeit des Mähers sicher. Zahlreiche überzeugende Vorzüge also, die von einem rundum durchdachten Design zeugen.

Die Nachteile des Bosch Rotak 34 Rasenmähers

Als Top Tipp hat der Bosch Rotak 34 Rasenmäher, wie zu erwarten, nur wenige Nachteile. Tatsächlich sind lediglich zwei potenzielle Abzüge zu finden. Da ist zum einen das Messer zu nennen. Dieses ist vergleichsweise weich und kann – abhängig von der Benutzung – recht schnell stumpf werden. Das Schärfen ist allerdings problemlos möglich und erfordert nur wenig Aufwand. Der zweite mögliche Nachteil findet sich in der Grifflänge. Diese kann bei dem Bosch Rotak 34 Rasenmäher von sehr großen Personen als etwas zu kurz empfunden werden. Richtet sich allerdings nach der gewohnten Schrittlänge.

Fazit

Der Bosch Rotak 34 Rasenmäher ist ein durchdacht konzipierter, einfach zu bedienender und preisgünstiger Elektro Rasenmäher. Er überzeugt mit hoher Leistung und beständiger Qualität, sowie zahlreichen weiteren praktischen Vorteilen. Die Platzierung als Top Tipp im Elektro Rasenmäher Vergleich darf da nicht überraschen. Ebenso wenig wie die Kaufempfehlung, die sich dieses Modell redlich verdient hat.


372,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2017 10:22